Unser Autoschlüssel Dienstleistung von vielen Kunden empfohlen
Experte für Autoschlüssel, Fernbedienungen und Schlüsselgehäuse!

Fahrzeugschlüssel schleifen lassen

Vorab: Wir schleifen selber leider keine Fahrzeugschlüssel!

  1. Schleifen nach Muster (kopieren)
  2. Schleifen nach Code
  3. Schleifen nach Schloss (Zündschloss / Fahrzeugschloss)

Schleifen nach Muster

Bei dieser Schleifmethode wird, wie der Name schon sagt nach Muster geschliffen. Es wird also ein Schlüsselbart auf einen neuen Schlüsselrohling kopiert bzw. übertragen. Man muss den originalen passenden Fahrzeugschlüssel dem Schlüsseldienst zur Verfügung stellen. Dieser wird den originale Fahrzeugschlüssel zum Kopieren fest in einer Schleifmaschine verankert und dann Stück für Stück auf ein neues ungeschliffenes Exemplar kopieren. Der Vorgang dauert normalerweise nicht länger als 10 min.

Die Kosten für das Autoschlüssel nachschleifen belaufen sich auf 10,00 € bis 25,00 € je nach Schlüsseldienst und Anzahl der zu schleifenden Schlüssel. Wenn Sie zwei Autoschlüssel nachschleifen lassen geht der Preis meist etwas herunter. Fragen Sie Ihren Schlüsseldienst einfach.

Schleifen nach Fahrzeug Code

Hierbei wird kein Original - Fahrzeugschlüssel benötigt. Der Schlüsseldienst benötigt nur den Fahrzeugschlüssel Code, um den Fahrzeugschlüssel zu schleifen. Hierfür gibt man dem Schlüsseldienst den neuen Fahrzeugschlüsselrohling bzw. den ganzen ungeschliffenen Fahrzeugschlüssel und dieser kann nach dem Code einen passenden Fahrzeugschlüssel erstellen. Natürlich muss der Schlüsselrohling vom Typen identisch mit dem originalen Schlüsselrohling sein. Bitte Achten Sie hier auf alle Details des Schlüsselbarts.

Woher den Fahrzeug Code nehmen?

Der Fahrzeugschlüssel Code ist bei jedem Fahrzeughersteller anders zu finden und besteht meißt aus einer Buchstaben Zahlen Kombination (z.B.  Entweder er steht in den Dokumenten (z.B. Scheckheft, Serviceheft, Fahrzeugbrief), ist am Fahrzeug eingraviert (z.B. Schloss der Beifahrertür, Kofferraumschloss) oder sogar als gravierter oder bedruckter Schlüsselanhänger bei einem der Fahrzeugschlüssel angebracht.

Schlüsselcode
Beispiele zum Auffinden des Fahrzeugcodes zum Schleifen

Fahrzeugcodes finden. Beispiele:

  1. Neue Fahrzeuge haben beim Verlassen des Autohauses einen Plastik oder Metall Schlüsselanhänger, auf dem der Fahrzeugcode vermerkt ist. Wenn der Erstbesitzer diesen nicht geworfen hat, haben Sie gute Chancen.
  2. Peugeot, Citroen: Sie finden den Fahrzeugcode meist in dem Serviceheft vom Hersteller auf den ersten Seiten vermerkt.
  3. Opel: bis 1995 wurden die Codes im Fahrzeugbrief vermerkt. Meist ganz am Ende.
  4. VW: bis  1990 wurden die Codes in das Kofferraumschloss graviert. Möglicherweise finden Sie es auch auf dem Beifahrerschloss bzw. unter dieses gestanzt.
  5. Ford, Fiat, Mazda, Toyota: der Fahrzeugcode ist häufig im Beifahrerschloss zu finden. In manchen Fällen muss dieses Ausgebaut werden.

Beispiele zum Auffinden des Fahrzeugcodes zum Schleifen:

 

Beispiele für Fahrzeugschlüssel Codes:

  • VB2553
  • VB2653
  • VB2657
  • VH1000
  • VH1400
  • 12M100
  • HV1455
  • HV1500
  • VH1500
  • AH1542
  • TX1000

 

Schleifen nach Fahrzeugschloss

Wenn beide Fahrzeugschlüssel nicht mehr aufzufinden sind und das kaufen eines neuen Schlosses nicht möglich ist, kann man sich auch für das Schloss einen Schlüssel fertigen lassen. Dies kann der Fall sein, wenn das Fahrzeug einfach zu alt ist um z.B. auf einem Schrottplatz oder Neu ein Schloss zu erwerben. Oder es kostet einfach viel zu viel das Schloss für das Fahrzeug vollständig zu ersetzen.

In solch einem Fall muss das Türenschloss bzw. das Zündschloss abmontiert werden und einem Spezialisierten Schlüsseldienst zur Verfügung gestellt werden.

Dieser kann das Fahrzeugschloss auseinandernehmen und einen passenden Fahrzeugschlüssel nach dem Abbild des Zündschlosses oder Türenschlosses fertigen. Da der Aufwand deutlich höher ist, kann man mit höheren Kosten als für das reine kopieren bzw. schleifen nach Code erwarten.

Erläuterung zu Schlüsselbart und Schlüsselrohling:

Ein Schlüsselrohling ist ein ungeschliffener Schlüsselbart. Wenn man also den ungeschliffenen Schlüsselrohling von uns einem Schlüsseldienst zum nachschleifen übergibt nennt man Ihn Schlüsselbart.
Vorher Schlüsselrohling => Nachher Schlüsselbart.