Unser Autoschlüssel Dienstleistung von vielen Kunden empfohlen
Experte für Autoschlüssel, Fernbedienungen und Schlüsselgehäuse!

Wie kam ich dazu Fahrzeugschlüssel zu verkaufen?

Geschäftsidee durch einen unangenehmen Zufall…

An einem schönen sonnigen Tag packt man den Hund ein und fährt man mit dem Volkswagen Golf zum nahe gelegenen Wald. Man verschließt den Volkswagen und geht spazieren. Es ist ein toller und erholsamer Spaziergang. Der Hund rennt umher beschnuppert andere Hunde und man kommt nach einem mehrere Kilometer langen Weg wieder beim Volkswagen an. Man greift erstmal in die Linke Hosentasche. Dann in die Rechte Hosentasche.

Langsam wird es merkwürdig und man bekommt Schweißperlen auf die Stirn. Man überlegt wo der Fahrzeugschlüssel abgeblieben ist. Man guckt nochmal in der linken und rechten Hosentasche nach und findet wieder nichts.

Nach langer Suche muss man erschüttert bestellen, dass der Fahrzeugschlüssel einfach nicht mehr zu finden ist.

Fahrzeugschlüssel verloren, Ersatz nachmachen

Natürlich versucht man sich zu erinnern wie man den Schlüssel verloren hat und speziell wo man den Fahrzeugschlüssel verloren hat. Zum Glück habe ich meinen Hausschlüssel separat von meinem Fahrzeugschlüssel in meiner Hosentasche aufbewahrt. Immerhin habe ich so nicht meinen Hausschlüssel verloren, sondern >>nur<< meinen Fahrzeugschlüssel.

In meinem Fall konnte ich mich einfach nicht erinnern wo ich den Fahrzeugschlüssel gelassen haben könnte. Nach Stunden und vielen weiteren Kilometern Spaziergang im Wald (der Hund konnte schon nicht mehr weiterlaufen) habe ich aufgegeben. Gerade als ich nach Hause fahren wollte um den Zweitschlüssel / Ersatzschlüssel von zu Hause zu holen, erinnerte ich mich über den Verbleib des Ersatzschlüssels. Diesen habe ich nämlich bei meinem letzten Umzug verloren bzw. konnte ihn nicht mehr wiederfinden.

Ich besaß also keinen Ersatzschlüssel für meinen Volkswagen. Was für ein Schlamassel!!

Ein Anruf beim Lokalen Schlüsseldienst half auch nicht weiter, da dieser zwar das Fahrzeug öffnen könne aber nicht ohne weiteres Starten. Mit dem Schlüsseldienst hätte ich in den Volkswagen gekonnt, aber kurzschließen konnte der Schlüsseldienst den Volkswagen nicht. Ich rief den ADAC an und auch die sagten, dass ein Öffnen des Fahrzeug kein Problem darstellen würde, allerdings könnte der Service Mitarbeiter von ADAC den Volkswagen nicht für mich Kurzschließen.

Einen Autodieb habe ich nicht in meinem Freundeskreis und ich rief mir ein Taxi, um weitere Schritte zu überlegen.

Nach einer unruhigen Nacht musste ich nach Rücksprache mit einer Volkswagenwerkstatt den Volkswagen abschleppen lassen. In der Volkswagenwerkstatt präsentierte man mir dann die Rechnung für zwei neue Fahrzeugschlüssel, dass Abschleppen, nach neucodieren der Fahrzeugschlüssel usw. musste ich über 400 € bezahlen und ich war 2 Tage ohne Auto!

Alleine die zwei neuen Klappschlüssel haben mich 290 € direkt bei Volkswagen gekostet.

Und dass nur, weil ich mir nicht vorsorglich einen Ersatzschlüssel angelegt habe. Ich dachte vorher halt immer, wieviel Geld dies wohl kosten würde. Im Internet wurde ich auch nicht fündig.

Ich begann zu recherchieren und Lieferanten zu suchen. Mein befreundeter Schlüsseldienst half mir die nötigen Kontakte zu schließen und ich begann Fahrzeugschlüssel im Internet zu verkaufen. Heute besitze ich über 500 verschiedene Artikel aus dem Bereich Autoschlüssel und Fahrzeugschlüssel im Sortiment. Denn ich bin nicht der Einzige seinen Fahrzeugschlüssel verloren hat und werde sicher auch nicht der letzte sein, dem dies Passiert.

Ich war sehr stolz dieselben Klappschlüssel für Volkswagen in meinem Onlineshop anbieten zu können, die ich damals für meinen Volkswagen Golf besessen habe und nachmachen lassen musste. Bei mir im Shop kann ich den kompletten Fahrzeugschlüssel für unter 50 € anbieten. Das ist eine Ersparnis für meine Kunden von über 60 %. Ganz abgesehen davon hat man den ganzen Ärger nicht.

Viel Spass beim Einkaufen!

J. Hu t hma n
Geschäftsführung